Herzlich willkommen bei der Europa-Union Thüringen


Die Europa-Union Deutschland (EUD) ist die größte Bürgerinitiative für Europa in Deutschland. Unabhängig von Parteizugehörigkeit, Alter und Beruf engagieren wir uns für die europäische Einigung. Wir sind aktiv auf lokaler, regionaler, nationaler und europäischer Ebene. Rund 17.000 Mitglieder sind in 15 Landesverbänden mit rund 350 Kreis-, Orts- und Stadtverbänden vernetzt und haben Partnerorganisationen in über 30 Ländern Europas. Mehr zu unseren Zielen und Aktivitäten.



Aktuelle Meldungen:


Wir gratulieren Europaministerin Marion Walsmann zum 50.Geburtstag

18.03.13

Sehr geehrte Ministerin Walsmann,  wir die Europa Union Thüringen, gratulieren Ihnen recht herzlich anlässlich Ihres 50. Geburtstags.Wir hoffen das Sie  auch in Ihrem neuen Lebensjahr für ein Europa „mit mehr Verlässlichkeit, Verbindlichkeit, Mut, Vertrauen, Kommunikation und vor allem an  einer europäischen Zivilgesellschaft"  gemeinsam mit uns arbeiten.Wir danken Ihnen für die zahlreichen Veranstaltungen, die wir gemeinsam mit Ihnen organisieren durften. Besonders möchten wir an das Europafest der Staatskanzlei erinnern, bei welchem wir auch dem Ziel " Bürgernahes Europa" ein Stück weit näher gekommen sind.Wir denken gemeinsam sind auf einem guten Weg, dennoch benötigt es sehr viel Kraft und Zeit bis diese Ziele verwirklicht sind.Auf diesem Weg wünschen wir Ihnen alles Gute und ganz viel Kraft für Europa, sowie auch in allen privaten Bereichen.Europa Union Thüringen

» weiterlesen
Europa mitbeSTIMMEN - Startschuss am 23. März für 50 Straßenforen in ganz Deutschland

15.03.13

Im Europäischen Jahr der Bürgerinnen und Bürger zeigt die Europa-Union Deutschland (EUD) Flagge. Bei 50 Straßenforen auf zentralen Plätzen in ganz Deutschland informieren und diskutieren hunderte ehrenamtliche EUD-Mitglieder von März bis Juni 2013 über die EU, das Europäische Parlament und die Unionsbürgerrechte. Am 23. März fällt der Startschuss der bundesweiten Kampagne Europa mitbeStimmen in Syke, wo die Europa-Union 1946 gegründet wurde.

» weiterlesen
Europa-Kommunikation 2.0 - Medienseminar am 22./23.3. in Göttingen

26.02.13

Eine professionelle Medienarbeit ist das A&O für die öffentliche Wahrnehmung von Veranstaltungen und Aktionen. Was nützt die beste Veranstaltung, wenn die Podiumsgäste vor leeren Stuhlreihen sprechen? Was sind Positionen wert, wenn diese nicht gehört werden? Klassische wie neue Medien spielen bei der Bewerbung von Events und beim Transport von politischen Botschaften eine entscheidende Rolle. Mit ihrem Medienseminar „Europa-Kommunikation 2.0 – Medien- & Öffentlichkeitsarbeit für die Zivilgesellschaft“ am 22. und 23. März in Göttingen will die Europa-Union Deutschland zur Verbesserung der Medienarbeit der Zivilgesellschaft beitragen.

» weiterlesen
JEF-Europawerkstatt 2012 – Film und Abschlussbericht veröffentlicht

20.02.13

Mit Unterstützung der Europa-Union Deutschland haben die Jungen Europäischen Föderalisten im September 2012 die erste Europawerkstatt „Quo vadis, Europa?“ mit jungen Multiplikatoren der Zivilgesellschaft veranstaltet. Zahlreiche Abgeordnete der Europa-, Bundes- und Landesebene standen den Jugendlichen dabei als Diskussionspartner zur Verfügung. Jetzt wurde der Film zum Projekt veröffentlicht und der Abschlussbericht vorgestellt.

» weiterlesen
Für eine zukunftsgerechte Mittelausstattung der EU

11.02.13

Die Ergebnisse des Europäischen Rats vom 7. und 8. Februar enttäuschen auf ganzer Linie. Sie führen nicht zu mehr sondern zu weniger Europa. Zum ersten Mal in der Geschichte der europäischen Integration werden die Mittel für die Europäische Union zurückgefahren. Dabei sind die Aufgaben der Gemeinschaft stetig gestiegen. EUD-Generalsekretär Christian Moos kritisiert die Entscheidung des Rates.

» weiterlesen
Deutsch-französische Zusammenarbeit ist Motor der europäischen Integration

07.02.13

Im Jahr 2013 jährt sich der Élysée-Vertrag zwischen Deutschland und Frankreich zum 50. Mal. Des-wegen folgten unsere Vorsitzende Gabriele Kalb und Vorstandmitglied Martin Luckert gern der Einladung des Thüringer Landtags, dieses Jubiläum zu feiern.

» weiterlesen