Vorstand erstellte Arbeitsplan 2012

Am 09.März 2012 trat der neugewählte Vorstand der Europa Union Thüringen zusammen. An diesem Tag erarbeiteten die Vorstandsmitglieder den Arbeitsplan für 2012.
Einige interessante Ausblicke dürfen wir heute schon geben.
Wir werden interessante Veranstaltungen in Erfurt und Thüringen anbieten. In der Europawoche findet der  Tag der offenen Tür der Thüringer Staatskanzlei  statt. Dort wird die Europa Union Thüringen mit einem Stand sowie einer Veranstaltung vertreten sein.
In einer Podiumsdiskussion soll beleuchtet werden, wie viel Europa steckt in Erfurt, trifft uns die Krise?
Das jüdische Leben in Erfurt beschäftigt uns, darum wollen wir die Gedenkstätte „Topf und Söhne „ besuchen.
Eine gemeinsame Fahrt mit Mitgliedern und Interessenten wird uns nach Frankfurt / Main führen. Der Finanzplatz Frankfurt / Main bietet wichtige Schauplätze wie die Börse und die EZB. Dort werden wir auch auf Entscheider treffen, mit denen eine Diskussionsrunde organisiert wird.
Regelmäßige europäische Stammtische werden vom Kreis- bzw.
Landesverband gestaltet.
Die Zusammenarbeit mit der JEF wird intensiviert und gepflegt.
An der Grundsatzprogrammdebatte des Bundesverbandes bringen wir uns aktiv ein.

Wir freuen uns auf rege Teilnahme.